BSW-Logo

Die Georg Kraus Stiftung beteiligt sich dieses Jahr wieder – dank des Engagements der Berliner Botschaftergruppe –  an der Berliner Stiftungswoche, die das Motto “Die Würde des Menschen” hat.

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms wird das von der Georg Kraus Stiftung unterstützte Projekt “Begegnungsstätte für Menschen mit Behinderung in Lima, Peru”  vorgestellt. In diesem Projekt macht sich Amancy – Begegnung auf Augenhöhe e.V. für Familien mit Kindern mit Behinderung, die zusätzlich von Armut betroffen sind, stark.

Termin: Montag, 25. April 2016 von 17 bis 19  Uhr
Ort: Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1, Berlin-Charlottenburg
(Nähe Steinplatz, U + S Bhf Zoo oder S Bhf Savignyplatz)

Stichwort „Berliner Stiftungswoche“
Die Berliner Stiftungswoche will das Engagement der Stiftungen hervorheben. Sie soll neugierig machen, zum Nachdenken und zum Nachahmen anregen. Die Berliner Stiftungswoche bereitet Stiftungen eine Bühne, um ihre Projekte zu präsentieren; sie bietet eine Plattform für den gemeinsamen Dialog; sie zeigt, wie lebendig eine pluralistische Gesellschaft sein kann und ermöglicht Kooperationen von Stiftungen untereinander. Die Berliner Stiftungswoche ist darüber hinaus ein großer Workshop, bei dem alle voneinander lernen können und der die Eigenarten der unterschiedlichen Ansätze deutlich macht. Vor allem aber ist die Berliner Stiftungswoche auch ein Beitrag zu mehr Transparenz im Stiftungswesen.

7. Berliner Stiftungswoche