Der Internationale Frauentag am 8. März steht weltweit für die Gleichberechtigung und gegen die Diskriminierung von Frauen. Zahlreiche Projekte der Georg Kraus Stiftung haben dieses Ziel. Insbesondere die schulische Bildung von Mädchen und die berufliche Aus- und Weiterbildung von Frauen ist ihr ein Anliegen, denn Bildung ist der Schlüssel zu einer besseren Zukunft.
In Südindien fördern wir ein Stipendienprogramm für benachteiligte Frauen, die zu Krankenschwestern ausgebildet werden. In Bolivien erlernen Quechua Migrantinnen den Anbau von Obst und Gemüse. In Nepal laufen Programme zur Alphabetisierung, zusätzlich stehen auch Englisch- sowie Näh- und Schneiderkurse auf dem Stundenplan. In Mali gibt es ein Landwirtschaftsprojekt für die Frauen mit dreijähriger Schulung. Dies sind nur einige Beispiele. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, um gemeinsam vielen Frauen den Weg in die Gleichberechtigung zu ebnen.

Frauen im Fokus